da will ich hin.

Wir begleiten, beraten und unterstützen Sie in Veränderungsprozessen sowie in Umbruch- und Neuorientierungsphasen.

 

Ihre Themen

  • Berufliche Standortbestimmung und Laufbahngestaltung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Berufliche Entwicklung und Weiterbildung
  • Wiedereinstieg nach familiär- oder arbeitsmarktbedingtem Erwerbsunterbruch
  • Stellensuche und Erwerbslosigkeit

Ihre individuellen Lebenskontexte werden mit einbezogen. Wir arbeiten mit bewährten, systemisch lösungsorientierten Methoden aus den Bereichen Beratung, Coaching und Erwachsenenbildung.

 

Wir unterstützen Sie gerne: kompetent, umfassend und persönlich.

 

 

 

 

 

 

 

  • Die Berufstätigkeit planen und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine Chance geben: mit der Unterstützung von fraw.

     

    Eva Jaisli, CEO, Chief Executive Officer, PB Swiss Tools

  • Dank einem Laufbahncoaching der Beratungsstelle fraw erhalten die Lernenden der Präsidialdirektion im Abschlussjahr die Möglichkeit, neue Lebensperspektiven zu entwickeln.
    Und dies mit Erfolg.

     

    Jonathan Gimmel, Präsidialdirektion Stadt Bern, Adjunkt, Stv. Leiter Zentrale Dienste, Direktionsberufsbildner, Mitglied des Vereins fraw

  • fraw ist eine wichtige Plattform, um das Selbstverständnis der Frau zu stärken.

     

    Sandra Küng, Einsatzleiterin Entlastungsdienst, Sprachlehrperson Migrosklubschule, fraw-Kundin

Was machen wir?

Frau und Arbeit

Wir stärken das Selbstbewusstsein der Frauen in der sich rasch verändernden Arbeitswelt. Wir schärfen ihren Blick für ihre beruflich und ausserberuflich erworbenen Kompetenzen und ihr Potenzial. Wir ermutigen Frauen, ihre berufliche Laufbahn aktiv anzugehen und sich weiterzubilden. Wir bestärken Frauen, den Schritt in Leitungspositionen zu wagen.

 

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wir unterstützen Frauen und Männer bei der grossen Herausforderung, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen und die persönliche Balance zu wahren. Wir beraten Paare, die ihre Rollen gleichberechtigt und partnerschaftlich aufteilen wollen.

 

Mann und Familie

Wir begleiten und unterstützen Männer, die Teilzeit arbeiten möchten und sich für eine partnerschaftliche Aufteilung von Beruf-, Haus- und Familienarbeit einsetzen. Wir beraten und unterstützen Männer bei schwierigen Situationen am Arbeitsplatz und beim Wiedereinstieg nach Erwerbslosigkeit (Kündigung, Krankheit, Unfall etc.).

 

Wiedereinstieg in die Arbeitswelt

Wir ermutigen und beraten Frauen und Männer nach Familienzeit oder Erwerbslosigkeit (Krankheit, Unfall, Migration) beim beruflichen Wiedereinstieg. Bei Bedarf begleiten wir sie beim Nachholen eines beruflichen Erstabschlusses.

 

Gleicher Lohn, gleiche Chancen

fraw setzt sich auf allen Ebenen aktiv für eine frauen- und familienfreundliche Berufswelt ein. Wir unterstützen Frauen, damit sie für gleichwertige Arbeit den gleichen Lohn wie Männer erhalten. Wir klären über Gleichstellungsrechte und Diskriminierungsfragen auf.